+++ Mit Sicherheit die richtigen Preise +++ MwSt Senkung bereits bei allen Preisen berücksichtigt +++

Kühlschrank

Kühlschrank: Gute Leistung bei geringem Energieverbrauch

Kühlschrank: gute Leistung bei geringem Energieverbrauch

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Kühlschrank sind, ist dabei zunächst die Einrichtung in Ihrer Küche zu beachten. Grundsätzlich werden die Geräte in Standgeräte, die frei stehen, und spezielle Einbaukühlschränke unterschieden. Darüber hinaus spielt für viele die Sparsamkeit im Energieverbrauch eine wichtige Rolle. Beim Kauf eines neuen Kühlschranks sollten Sie daher darauf achten, dass das Gerät mindestens eine A-Bewertung hat. Über die einzelnen Energiestufen und Bewertungssysteme klären Sie unsere qualifizierten expert Mitarbeiter jederzeit gerne auf. Um die Energieeffizienz weiter zu steigern, empfiehlt sich generell ein Kühlschrank ohne eigenes Gefrierfach. Diese Geräte erreichen in Tests regelmäßig Spitzenplätze in Bezug auf den Energieverbrauch. Um den Energieverbrauch generell zu senken, gibt es für Sie folgende Möglichkeiten und Kaufoptionen: 

  • Einbaukühlschränke mit A+++
  • Technologien wie NoFrost und Low-Frost 
  • Kühlschrank ohne Gefrierfach 
  • Geräte mit separatem Gefrierfach 

Viele Kühlschränke lassen sich zudem optional um praktische Details wie Flaschenhalter, getrennte Fächer für Obst, Gemüse oder Fleisch, Eiscrusher oder eine gezielte Beleuchtung erweitern. Im Folgenden erfahren Sie mehr darüber, wie Sie den richtigen Kühlschrank für Ihre Küche und Ihre ganz eigenen Bedürfnisse finden.

Bild

Einbaukühlschrank für Ihre Einbauküche aussuchen

Wer eine Einbauküche hat, richtet sich bei der Wahl des Kühlschranks nach den Maßen der Möbel. Die Geräte müssen in der Regel von Fachleuten angebracht werden, sodass sie in der Anschaffung generell etwas teurer sind. Ein bedeutender Vorteil ist jedoch, dass ein Einbaukühlschrank weniger Platz in Anspruch nimmt. Aus diesem Grund lohnt es sich gerade bei kleineren Küchen, über eine Einbauküche mit passendem Kühlschrank nachzudenken. Zudem schätzen viele die einheitliche Optik, die für ein harmonisches Gesamtbild in der Küche sorgt.

Standgeräte: Kühlschrank für jede Küche
Mit den frei stehenden Standkühlschränken sind Sie flexibel und profitieren von einer preiswerteren Anschaffung. Sie können sie in Ihrer Küche frei platzieren und müssen keine Fachleute für den Einbau oder Aufbau beauftragen. Dank der großen Auswahl an verschiedenen Modellen ist es außerdem einfach, einen optisch passenden Kühlschrank zu finden. In der Küche ergeben sich durch frei stehende Kühlschränke jedoch immer wieder Lücken und Hohlräume. Überlegen Sie sich deshalb bereits vor dem Kauf, wie Sie den neuen Kühlschrank stellen möchten, um eventuelle Lücken zu füllen. Zudem ist das Putzen hinter den Kühlgeräten ein Problem. Gerade die Flächen hinter dem Kühlschrank und unter dem Gerät sind oftmals nur schwer zu erreichen. Ideal sind in diesem Fall Modelle auf Rollen, die sich mit wenig Aufwand beim Putzen verschieben lassen.

Kühlschrank in Keller, Garten oder Garage
Sehr beliebt ist ebenfalls ein Kühlschrank, auf den Sie ganz bequem in anderen Räumen oder im Garten zurückgreifen können. Um zum Beispiel die Getränke bei einer Party im Garten zu kühlen, setzen viele auf einen Minikühlschrank. Die kleinen Modelle sind wesentlich günstiger als die Standardgeräte und flexibel einsetzbar. Dennoch lohnt es sich, genau auf die Energieeffizienz zu achten. Der niedrige Preis ist nämlich nicht nur durch die Größe, sondern auch durch eine schlechtere Isolierung bedingt.

Bild

NoFrost- und LowFrost-Technologie – sparsamer Kühlschrank

Wer nicht auf einen Kühlschrank ohne Gefrierfach setzen möchte, kann dennoch beim Energieverbrauch sparen. Zu diesem Zweck beraten Sie unsere kompetenten Mitarbeiter dahin gehend, mit welchen Technologien Ihr neuer Kühlschrank mit Gefrierfach ausgestattet sein sollte. Sehr sparsam arbeiten zum Beispiel Modelle, die über NoFrost oder LowFrost verfügen. Die sogenannte NoFrost-Technologie verhindert, dass sich Eis ansammelt und die Kühlung behindert. Hierfür wird im Kühlschrank ein Umluftsystem installiert. Durch dieses Extra wird der Kühlschrank allerdings auch deutlich teurer. Eine gute Lösung stellt auch die LowFrost-Technologie dar, bei der eine effektive Isolierung eingesetzt wird. Insgesamt ist es deshalb wichtig, weitere Faktoren neben dem Energieverbrauch einzubeziehen. Nützliche Informationen, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, erhalten Sie bei unseren Spezialisten in Ihrem Fachmarkt vor Ort. Um Strom und damit viel Geld zu sparen, ist zu beachten:

Bild

expert Newsletter

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets über die aktuellsten Angebote und Techniktrends informiert.

PayPal
Visa
Mastercard
Klarna.

Folgen Sie uns