Ab 50 € online bestellen und Glückscodes sichern. Alle Informationen finden Sie hier.

Vollbild anzeigen
  • Herzfrequenzbasierte Kalorienberechnung
  • Intervalltraining / Zeit- oder Distanz-Alarm / Touchscreen
  • Erholungsratgeber / Wettkampfvorhersage / Laufdynamik
  • Lauf-/Gehfunktion / Laufsensor / Garmin Connect Kompatibel
  • Vibrationsalarm / Geschwindigkeits-/Trittfrequenzsensor / Auto Lap + Auto Pause
  • Herzfrequenzmessgerät / Persönliche Rekorde / Automatische Synchronisierung
  • Pace-Alarm / Virtual Pacer / Virtual Partner / Training Effect / Lauf-Prognose
  • Wasserdicht bis 50m & stoßfest

Zubehör

Beschreibung

Ein Gerät, das dein Potenzial kennt

VO2max-SeiteDer Forerunner 620 kann deine VO2max errechnen, also deine optimale Sauerstoffaufnahme. Die VO2max ist ein guter Indikator für deine Fitness und hilft dir, deine Leistung zu verbessern. Wenn du den 620 zusammen mit einem Herzfrequenzsensor verwendest, verknüpft er etliche Datenelemente wie Laufgeschwindigkeit, Herzfrequenz und Herzfrequenzvariabilität, um die VO2max abzuschätzen. Die Zahl selbst definiert das maximale Sauerstoffvolumen, das pro Minute und pro Kilogramm Körpergewicht bei maximaler Leistung aufgenommen werden kann.

Eine Farbskala auf der Uhr zeigt deine VO2max im Vergleich zu anderen Läufern/Läuferinnen deines Alters an. Basierend auf der VO2max-Schätzung kann der 620 deine Wettkampfzeiten für verschiedene Distanzen prognostizieren. Wenn du angemessen trainiert hast, kannst du dir anhand dieser Daten ein Zeitziel für den nächsten Wettkampf setzen.

Trainings und Wettkämpfe ganz nach deinen Wünschen

Der Forerunner 620 stellt separate Aktivitätsprofile für das Radfahren, das Laufen und für Wettkämpfe bereit. Der Wechsel zwischen den Profilen ist ganz einfach. Lass dir nur die Informationen anzeigen, die du sehen möchtest. Beim Radfahrprofil wird standardmäßig die Geschwindigkeit anstelle der Pace eingeblendet. Außerdem wird für Garmin Connect die Aktivität automatisch als "Radfahren" eingestuft. Bei Kopplung mit drahtlosen Geschwindigkeits- und Trittfrequenzsensoren von Garmin werden Radfahrgeschwindigkeit und Trittfrequenz unterstützt. Beim Wettkampfprofil handelt es sich um ein zusätzliches Laufprofil, für das du unterschiedliche Datenfelder speziell für Wettkämpfe einrichten kannst, die du beim normalen Training im Alltag nicht benötigst. Diese Datenfelder lassen sich im Nu aufrufen.

Erholungstag oder Lauftag

Der Forerunner 620 macht Schluss mit Zweifeln, wenn es um die Planung von Erholungsphasen zwischen Trainingseinheiten geht. Das Gerät lernt dich und aufgrund deiner Herzfrequenzdaten auch deine Physiologie kennen und verwendet diese Informationen, um dir nach dem Training zu sagen, wie viel Zeit du brauchst, bis du vollständig regeneriert und bereit für das nächste harte Lauftraining bist.

Wenn du den HRM-Run (Herzfrequenz-Brustgurt "Run") trägst, führt der Forerunner 620 eine Erholungsprüfung durch. Diese weist dich  in Echtzeit auf deinen Erholungszustand innerhalb der ersten Minuten des Laufs hin. Wenn du den Lauf beendet hast, gibt die Erholungszeit an, wie lange du vor dem nächsten harten Training warten solltest. Die farbige Anzeige ist einfach abzulesen: Grün bedeutet, dass du wieder loslegen kannst. Wenn aber Rot angezeigt wird oder eine Erholungszeit von mehr als drei Tagen, solltest du einen Erholungstag einlegen oder nur einen lockeren Erholungslauf absolvieren.

Auf den Laufstil kommt es an

Der Forerunner 620 ist die erste GPS-Laufuhr, die Feedback zu deinem persönlichen Laufstil gibt, indem sie mehrere Kerngrößen darstellt. In Verbindung mit dem Herzfrequenz-Brustgurt HRM-Run¹ liefert der 620 Daten zu Schrittfrequenz, vertikaler Bewegung und Bodenkontaktzeit. Diese Daten helfen,  deinen Laufstil zu analysieren, und sie beeinflussen deine Laufeffizienz.

Der Herzfrequenz-Brustgurt HRM-Run besitzt einen Beschleunigungsmesser, der deine Brustkorbbewegung während des Laufens misst, um diese Kenngrößen zu berechnen. Die Schrittfrequenz ist die Gesamtzahl von Schritten pro Minute. Dabei werden die Werte für den linken und rechten Fuß kombiniert. Die vertikale Bewegung ist die Hoch-Tiefbewegung deiner Laufbewegung und wird in Zentimetern gemessen. Die Bodenkontaktzeit ist der Zeitraum, in dem du beim Laufen mit einem Fuß den Boden berührst, gemessen in Millisekunden. Die Farbanzeige macht es leicht, deine Laufeffizienz mit der anderer Läufer zu vergleichen.
Produktbeschreibung ausklappen Produktbeschreibung einklappen

Technische Daten

Bildschirm
Anzeigegröße (HxV) 25,4 x 25,4 mm (1 x 1")
Bildschirmauflösung 180 x 180 Pixel
Touchscreen Ja
Design
Produktfarbe Schwarz, Blau
Schutzfunktion Wasserfest
Energie
Akku Ja
Batterielebensdauer 10h
Batterietechnologie Lithium-Ion (Li-Ion)
Farbe
Produktfarbe Schwarz, Blau
Gewicht & Abmessungen
Mehr Details anzeigen

Info Hersteller

Aktuelle Aktionen

Testergebnisse

Lieferumfang

Produktbewertung

expert Newsletter

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets über die aktuellsten Angebote und Techniktrends informiert.

PayPal
Visa
Mastercard
Klarna.

Folgen Sie uns