+++ Mit Sicherheit die richtigen Preise +++ MwSt Senkung bereits bei allen Preisen berücksichtigt +++

Bild

Ihr gelungener Berufsstart - in der expert Zentrale

Hier erhalten Sie - kurz & knapp - einen Überblick über die Ausbildungsberufe in der expert Zentrale.

Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement


Was machen Sie als Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement?

Sie übernehmen allgemeine Verwaltungsaufgaben in der Buchhaltung und dem Rechnungswesen, überwachen Zahlungsein- und -ausgänge, klären Steuer- und Versicherungsfragen, überprüfen Wareneingänge und wickeln den Schriftverkehr ab.

Desweiteren übernehmen Sie Aufgaben im Einkauf und Vertrieb, erstellen Statistiken und Protokolle, kontrollieren die Lagerbestände und schnuppern ins Personalwesen.

Was ist das Besondere an der Tätigkeit?
Als Kaufmann/-frau für Büromanagement sind Sie ein Allround-Profi. Selbst in der größten Hektik bewahren Sie einen kühlen Kopf und wissen genau, dass Organisation alles ist.

Was sollten Sie mitbringen?
Sie verfügen über einen guten Realschulabschluss und bringen Begeisterung für kaufmännische Themen mit. Sie beherrschen bereits Microsoft Office Programme und gehen sicher mit eMail und Internet um. Sie haben eine rasche Auffassungsgabe, sind kommunikations- und teamfähig und besitzen gute Deutschkenntnisse.

Wie lange dauert die Ausbildung?
Im Regelfall dauert die Ausbildung 3 Jahre.

Welche Zukunftsperspektiven haben Sie in diesem Beruf?
Z. B. Betriebswirt (m/w/d).

Kaufmann (m/w/d) im Groß- und Außenhandel


- Fachrichtung Großhandel -

Was machen Sie als Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel?
Sie beraten Ihre Kunden (Händler, Industriepartner), planen und steuern logistische Transportprozesse. Sie beauftragen Spediteure, erstellen Rechnungen, prüfen Eingangsrechnungen / Lieferpapiere und vieles mehr.

Was ist das Besondere an der Tätigkeit?
Die vielfältigen Tätigkeiten im Büro, in der Logistik und bei der Kundenbetreuung.
Das eigenverantwortliche Arbeiten sowie die vielen nationalen und internationalen Kontakte.

Was sollten Sie mitbringen?
Sie sollten gern mit Menschen umgehen, selbstbewusst und freundlich auftreten und verantwortungsbewusst arbeiten. Ein sehr gutes Zahlenverständnis, eine überdurchschnittliche Kommunikationsfähigkeit sowie Organisationstalent sollten Sie ebenfalls besitzen.

Wie lange dauert die Ausbildung?
Im Regelfall dauert die Ausbildung 3 Jahre.

Welche Zukunftsperspektiven haben Sie in diesem Beruf?
Z.B. Handelsfachwirt (m/w/d), Betriebswirt (m/w/d).

Kaufmann (m/w/d) Versicherungen & Finanzen


- Fachrichtung Versicherung -

Was machen Sie als Kaufmann (m/w/d) für Versicherungen und Finanzen?
Sie erklären Ihren Kunden die verschiedenen Versicherungsarten und Leistungen des Unternehmens. Sie schließen Verträge ab, berechnen die Beiträge, die die Kunden zu zahlen haben, nehmen die Schadensfälle auf und prüfen sie.

Was ist das Besondere an der Tätigkeit?
Der Kontakt zu vielen verschiedenen Menschen, die abwechslungsreiche Arbeit im Innen- oder Außendienst sowie die verantwortungsvolle Aufgabe als "Problemlöser".

Was sollten Sie mitbringen?
Sie sollten gerne mit Menschen umgehen und eine überdurchschnittliche Kommunikationsfähigkeit besitzen.
Gute Umgangsformen, verantwortungsbewusstes und selbständiges Arbeiten sind ebenfalls Punkte auf die Wert gelegt wird. Ein sehr gutes Zahlenverständnis, Zuverlässigkeit sowie die Bereitschaft, sich regelmäßig weiterzubilden, sollten Sie auch mitbringen.

Wie lange dauert die Ausbildung?
Im Regelfall dauert die Ausbildung 3 Jahre.

Welche Zukunftsperspektiven haben Sie in diesem Beruf?
Z. B. Versicherungsfachwirt (m/w/d), Versicherungsbetriebswirt (m/w/d).

Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik


Was machen Sie als Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik?

Sie nehmen Güter an, kontrollieren die Begleitpapiere und lagern die Waren fachgerecht je nach Zustand und Eigenschaften. Desweiteren verpacken Sie die Waren und wickeln den Versand ab.

Was ist das Besondere an der Tätigkeit?
Das Besondere an der Arbeit in der Logistik sind die vielfältigen Einsatzbereiche, die körperliche Bewegung sowie das eigenverantwortliche und selbstständige Arbeiten.

Was sollten Sie mitbringen?
Sie sollten flexibel sein und Organisationstalent besitzen. Zudem sollten Sie körperlich fit sein, zupacken können und Durchsetzungsvermögen haben.

Wie lange dauert die Ausbildung?
Im Regelfall dauert die Ausbildung 3 Jahre.

Welche Zukunftsperspektiven haben Sie in diesem Beruf?
Z. B. Meister für Lagerlogistik (m/w/d) oder Betriebswirt in der Fachrichtung Absatzwirtschaft oder Logistik (m/w/d).

Fachinformatiker (m/w/d)


Was machen Sie als Fachinformatiker (m/w/d)…

...für Systemintegration?
Sie entwickeln Hardware (Computer, Drucker, etc.) und Software, bauen größere Informations- und Kommunikationssysteme auf und installieren Mehrbenutzersysteme. Ebenso installieren Sie Großrechnersysteme und bieten den Benutzern Service und Information. Sie helfen bei Anwendungsproblemen, erklären neue Systeme und beantworten alle Fragen zur EDV. Ihre typischen Tätigkeitsfelder haben Sie im Zusammenhang mit Rechenzentren, Netzwerken, Client/Server-Systemen, Festnetzen oder Funknetzen.

...für Anwendungsentwicklung?
Sie entwickeln neue kundenspezifische Informations- und Kommunikationssysteme, indem Sie bestehende Geräte und Computerprogramme erweitern, anpassen oder neue einführen. Desweiteren sind Sie für Informations- und Kommunikationssysteme oder auch Multimedia zuständig. Sie testen die Systeme und stellen sicher, dass die Geräte und Programme einwandfrei funktionieren, beheben gegebenenfalls Fehler und schulen die Benutzer.

Was ist das Besondere an der Tätigkeit?
Der Umgang mit den neusten technischen Systemen und Geräten sowie der vielseitige Kontakt zu Kunden.

Was sollten Sie mitbringen?
Sie sollten mathematisches und technisches Verständnis mitbringen, gerne planen und organisieren sowie eine gute Aufnahmefähigkeit haben (Problemstellung des Kunden verstehen).

Wie lange dauert die Ausbildung?
Im Regelfall dauert die Ausbildung 3 Jahre.

Welche Zukunftsperspektiven haben Sie in diesem Beruf?
Z. B. Wirtschaftsinformatiker (m/w/d).

Kaufmann (m/w/d) im E-Commerce


Ausbildungsinhalte:

Kaufmännische, technische und organisatorische Projektabwicklung
Angesagte technische Produkte gut in Szene setzen
Entwicklung von Social-Media-Kampagnen
Optmierung des Online-Marketing-Mix
Sortimentsgestaltung des Online-Shops
Kundenbetreuung und -beratung
Angebotserstellung und Auftragsbearbeitung
Marktbeobachtung
Umgang mit Marketinginstrumenten

Was ist das Besondere an der Ausbildung?
Der Handel wird zunehmend digitaler, technischer und serviceorientierter!
Die Ausbildung vermittelt die passenden Inhalte für zukünftige E-Commerce-Profis.

Was bringst Du mit?
Ein guter Realschulabschluss, technisches Interesse und eine ausgeprägte Affinität zum Internet sollten Grundvoraussetzung sein. Außerdem hast du Freude am Umgang mit Menschen, besitzt sehr gute Deutschkenntnisse und ein Verständnis für Zahlen. Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative sollten keine Fremdwörter für Dich sein.

Welche Entwicklungsperspektiven hast Du?
Z. B. Betriebswirt (m/w/d), Fachwirt (m/w/d) im E-Commerce.

Ausbildungsdauer?
Im Regelfall 3 Jahre.

Praktische Ausbildung:
expert Zentrale

Theoretische Ausbildung:
Berufsschule

expert Newsletter

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets über die aktuellsten Angebote und Techniktrends informiert.

PayPal
Visa
Mastercard
Klarna.

Folgen Sie uns